Bekanntmachung

Konsolidierung Pflege Stiller Alarm ÖA-19-011-Konsolidierung-Stiller-Alarm





Vergabenr.ÖA-19-011-Konsolidierung-Stiller-Alarm
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift:Nord Ost West Informationstechnik GmbH
Lange Weihe 6
30880 Laatzen
Deuschland
Telefonnummer:  
Telefaxnummer:+49 5317006422
E-Mail-Adresse:einkauf@now-it.de
Internet-Adresse:http://www.now-it.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift:Nord Ost West Informationstechnik GmbH
Lange Weihe 6
30880 Laatzen
Deutschland
Telefonnummer:0511-8291436
Telefaxnummer:+49 5317006422
E-Mail-Adresse:einkauf@now-it.de
Internet-Adresse:  
Zuschlagserteilende Stelle:Siehe oben
b) Art der Vergabe (§ 3 VOL/A):
Verfahrensart:Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können abgegeben werden:
schriftlich
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung:Konsolidierung der Wartungsverträge der Anwendung "Stiller Alarm" mit zur Zeit unterschiedlichen Laufzeiten.
Menge und Umfang:Im NOW IT Verbund wird die konsolidierte Anwendung "Stiller Alarm" als Notfalltool für mögliche Bedrohungssituationen eingesetzt. Bei der Einführung der Anwendung im Jahr 2015 konnte durch die einzelnen Träger keine vorrausichtlich einzusetzende Lizenzanzahl und deren Einsatzzeitpunk bestimmt werden. Die Anwendung wurde mit einzelnen Aufträgen in unterschiedlichen Jahren und einzelnen Verträgen eingeführt.
Zum jetzigen Zeitpunkt sollen die Verträge konsolidiert werden und ein einheitlicher, auf die NOW IT eingetragener, EVB IT-Vertrag abgeschlossen werden.
Die bestehenden einzelnen Verträge werden bis zum 31.12.2022 verlängert und zum Stichtag 01.01.2023 konsolidiert.
Ort der Leistung:NOW IT GmbH, KC Einkauf und Vertragsmanagement
Lange Weihe 6
30880 Laatzen
Deutschland
e) Losaufteilung:
Losweise Vergabe:Nein
Angebote können abgegeben werden für:die Gesamtleistung ein oder mehrere Lose
f) Nebenangebote sind
nicht zugelassen
g) Liefer-/Ausführungsfrist:
Beginn:01.08.2019
Ende:  
 
h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Siehe Vergabestelle
Anforderung bis spätestens:27.05.2019
Anforderung digitaler Unterlagen unter:https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/einkaufskoordination/NetServer/
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe Vergabestelle
i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis:27.05.2019 24:00
Ablauf der Zuschlagsfrfrist:28.06.2019
Ablauf der Bindefrist:28.06.2019
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:
 
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Zahlungen erfolgen nach § 17 VOL/B
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen:E1 Ausschreibungsanerkennung
V1 Kennzettel (bei schriftlicher Abgabe des Angebotes auf dem Umschlag)
m) Höhe der Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise:
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.
n) Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste PreisJa